20. Juli 2017

Boris Palmer zum ARD Moderator, GEZ Bezieher und Meinungsfaschisten Georg Restle:

>>> ZUM ZEITUNGSARTIKEL

" Es kommt Ihnen gar nicht in den Sinn, dass ich sagen könnte, was meiner Überzeugung entspricht. Merken Sie eigentlich nicht, dass Sie genau das tun, wovor ich warne? Sie brandmarken mich, Sie grenzen mich aus, nur weil ich sage, hier gibt es ein Problem, lasst uns nicht mehr wegschauen, sondern es lösen. Was für eine Contradictio in Adiectio!“ 

Ich, Imad Karim lade Georg Restle ein, zwei Wochen mit mir in einem Aufnahmelager seiner Wahl undercover zu recherchieren.